Deutscher Verband der Leitungskräfte für Alten- und Behinderteneinrichtungen e. V. (DVLAB)

Der DVLAB ist ein Netzwerk von fortschrittsorientierten Leitungskräften der Alten- und Behindertenhilfe. Sein Ziel ist die Durchsetzung von berufsständigen Interessen auf Regional-, Landes und Bundesebene sowie die Unterstützung seiner Mitglieder bei deren fachlichem und persönlichem Wachstum.

Leitungskräfte garantieren die Qualität der Leistungserbringung in Ihren Häusern bzw. in ihren ambulanten Diensten. Zur Qualität der Leistungserbringung zählt die fachgerechte Begleitung und Unterstützung der Bewohnerinnen und Bewohner bzw. der Patienten der ambulanten Dienste. Diese Leistungen fokussieren nicht nur auf die medizinische Pflege sondern auch auf die soziale Pflege und die Hauswirtschaft. Die soziale Begleitung und Unterstützung macht das Leben lebenswerter, denn ein Mensch lebt in der Kommunikation und in dem Austausch mit anderen.

Aus diesem Grunde setzt sich der DVLAB vehement für den Erhalt der Altenpflegeausbildung als eigenständige Ausbildung ein. Diese ist die einzige Pflegeausbildung, die soziale Pflege sowie Grund- und Behandlungspflege vereint.

Die Landesgruppe Baden-Württemberg des DVLAB unterstützt das Pflegebündnis Mittelbaden. Gemeinsam lassen die anstehenden Probleme der Motivation von Menschen für den Altenpflegeberuf, der Qualifikation und der Gewinnung neuer Fachkräfte viel leichter bewältigen.

 

 

 

 

 

KONTAKT

Deutscher Verband der Leitungskräfte
von Alten- und Behinderteneinrichtungen e. V.
Landesverband Baden-Württemberg
Oberau 43
79102 Freiburg
Tel.: 0761/489751-38
E-Mail: info(at)age-consult.net 
Web: www.dvlab.de